Gründenhof – Ihr Online Shop für Zäune aus Edelkastanie und Northern White Cedar

Herzlich willkommen in unserem Shop für Zäune aus Edelkastanie und Northern White Cedar

Wir wünschen allen unseren Kunden schöne und geruhsame Feiertage und alles Gute auch im neuen Jahr. Natürlich sind wir auch über den Jahreswechsel für Sie da. Die Speditionen leider nicht, hier kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

Seit Juni haben wir nun auch, wahrscheinlich als Einzigster in Deutschland, Northern White Cedar, ein auch im Erdreich außergewöhnlich haltbares Holz, in unserem Sortiment.

Wie kommen wir gerade auf die Northern White Cedar? Wieso arbeiten wir nicht weiter ausschließlich mit der einheimischen Kastanie oder wenn schon dann mit Robinie?

Nun ja, die NWC ist im Erdreich doppelt bis 5x so lange haltbar wie die Kastanie oder aktuell aus dem Balkan erhältliche Robinie. Bei der Kastanie mit Erdkontakt setzen wir eine Haltbarkeit von min ca einem Jahr je Zentimeter Durchmesser an. Bei der NWC sind es laut amerikanischen und britischen Untersuchungen min ca 3 Jahre je Zentimeter. Bei also 9 cm Durchmesser ca 27 Jahre im Vergleich zu 9 Jahren bei der Kastanie. Sie ist leicht, gut verarbeit- (aber nicht so einfach) spaltbar. Ihre Haltbarkeit basiert u.a. auf dem Thujon, einem ätherischen Öl. Dieses ist im Gegensatz zur Gerbsäure der Kastanie weniger wasserlöslich und reagiert deutlich geringer mit Metall. Die Northern White Cedar ist schwindungsarm und neigt weniger zur Rissbildung als die Kastanie. Es ist ein traditionelles, dauerhaftes Holz wenn es um den Zaunbau in den USA und Kanada geht.

Wir kombinieren hier äußerst haltbares und angenehmes Holz mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich der Staketenzaunherstellung. Wen oder wenn es interessiert: hier finden Sie mehr Infos aus der amerikanischen Fachliteratur frei übersetzt nach T. Elste ;-)

Zur Einführung unserer Cedarprodukte gibt es aktuell satte 20% Rabatt.

Und: 3% Rabatt bei Vorkasse gibt es eh.

 

Der original französische Kastanienholzzaun

Unser original französischer Zaun aus Edelkastanie (castanea sativa) kommt direkt aus dem Périgord. Als wahrscheinlich einziger Anbieter in Deutschland besitzen wir aber auch eine eigene Fertigungslinie. Deswegen müssen Sie bei uns auch nicht lange auf Ihren Edelkastanie-Zaun warten. Im Normalfall sind bei uns alle Artikel und Naturzäune auf Lager. Trotzdem möchten wir Sie bitten sich bei uns vor der Anreise anzumelden.

Holzzaun mit charakteristischem Stil

Der französische Kastanienholz-Zaun kommt vor allem aus der Gegend um Limoges. Eigentlich gibt es nur drei oder vier große Betriebe, die den europäischen Markt bedienen. Die Staketen des französischen Holzzauns aus Kastanie sind straff verspannt, die Spitzen haben steile Flanken. Die Staketen werden durch das Spalten von Rundmaterial hergestellt und nicht weiterbearbeitet. Sie sind grob, faserig und unregelmäßig – genau so wie es sich für einen Naturzaun dieser Art gehört. Die Höhen sind glatt metrisch, also wahlweise 50 cm, 80 cm, 100 cm, 120 cm, 150 cm, 175 cm und 200 cm hoch. Bis 120 cm erhalten Sie den Zaun aus Kastanienholz in 10-Meter-Rollen, ab 150 cm wegen des Gewichts in 5-Meter-Rollen.

Kontrolliertes Kastanienholz

Bei uns bekommen Sie nur original französischen Proline-Staketenzaun® aus kontrolliertem Anbau. Wir importieren direkt ohne Zwischenhändler und produzieren Teilmengen auch selbst in Deutschland. Zudem liefern wir Ihren Zaun aus Kastanie bundesweit zu sehr günstigen Versandkosten!

Jeder Zaun ist diversen Umwelteinflüßen ausgesetzt. Laut DIN 68364 (EN 350) werden Hölzer in folgende Resistenzklassen eingeteilt:

1 sehr resistent (Northern White Cedar, Red Cedar)
2 resistent
(Robinie, Edelkastanie, Eiche)
3 mäßig resistent (Kiefer, Lärche Douglasie)
4 wenig resistent (Fichte, Tanne)
5 nicht resistent

Diese Aufteilung ist schön und gut, berücksichtigt aber nicht verschiedene Verfahrensweisen und Umweltbedingungen. So ist z.B. gesägtes Holz wesentlich kürzer haltbar als gespaltenes. Robinie, die aktuell vorrangig aus Rumänien kommt, wächst aufgrund der dortigen Wärme und hohen Feuchtigkeit sehr schnell. Daraus resultierend ist das Verhältnis Splint/adultem Kernholz sehr negativ. 
 


Unsere Bestseller