TEL Gründenhof – Ihr Online Shop für Zäune aus Edelkastanie + White Cedar

Aktuelle Informationen zur Liefersituation (Stand 10.06.21):
Bitte beachten Sie, daß wir für alle neuen Bestellungen eine Bearbeitungszeit von aktuell bis zu 60 Arbeitstagen (vor allem Staketenzäune in 150 cm und 175 cm mit einem Lattabstand von 2-4 cm) zzgl. der Versandlaufzeit angeben müssen. Angesichts der extremen Materialknappheit dieses Jahr müssen wir uns auch vorbehalten Pfosten nur in Verbindung mit Zäunen abzugeben.

Oft geht es schneller, mittlerweile aber genauso oft nicht. Aktuell betrifft das bereits fast alle Pfostengrößen. Bei Zaun sind wir als einziger deutscher Hersteller noch halbwegs gut versorgt, aber angesichts der Menge an Aufträgen haben wir auch hier deutlich längere Wartezeiten als gewohnt, gerade die Zäune höher 120 cm kommen kaum noch nach.

Auch die Speditionen, welche schon seit Jahren am Limit arbeiten, melden jetzt erneut verschärfte Bedingungen an. Teilweise ist Ware über 3 Wochen nach der Versendung noch immer nicht beim Kunden.

Terminzustellungen dürfen wir aktuell nicht mehr anbieten. Die Zwischenlager sind teilweise so am Überlaufen, daß Sendungen manchmal  nicht mehr zeitnah gefunden werden. Bisher hat aber jeder Kunde (wann auch immer) seine Ware bekommen.



Aktuelle Informationen zur Preissituation:
Es ist abzusehen, daß die Preise dieses Jahr massiv anziehen werden. Sowohl die Frachten als auch die Holz- und Metallpreise haben jetzt schon um bis zu 50 % zugelegt. Containerfracht aus Nordamerika um 50 %. Containerfracht aus China 600 %.


 

Sommerschnäppchen: Großartiger Staketenzaun zum kleinen Preis

Unsere Schneckenbremsen auf der 10 m Rolle:


40 cm Höhe: Statt 90 Euro aktuell nur 65 Euro.  

40 cm Höhe: Statt 90 Euro aktuell nur 65 Euro.



50 cm Höhe: Statt 100 Euro aktuell nur 90 Euro.

50 cm Höhe: Statt 100 Euro aktuell nur 90 Euro.

 

Zusätzlich erhalten Sie auf alle Produkte 3 % Skonto auf den Warenwert bei Vorkassenzahlung per Überweisung.

 

und wie gehabt, seien Sie gewarnt:

Lassen Sie sich kein X für ein U - oder besser Haselnuss für Kastanie - vormachen

 

Seit geraumer Zeit gibt es verstärkt (recht günstige) Staketenzäune angeblich englischer Machart im Handel. Vor allem bei Amazon, Ebay und dem Baustoffhandel werden Staketenzäune angeboten, die mit dem orignalem französischen Staktenzaun wenig zu tun haben.

Mal ernsthaft, England ist eine Insel und englischer Zaun kann niemals günstiger sein als Französischer. Höchstens dann, wenn man in Polen hergestellte Haselnusszäune als Hausmarke oder englische Art bewirbt. Das sind dann auch oftmals Unternehmen, welche die Gefährlichkeit von französischem Kastanienzaun hervorheben. Das ist quatsch. Auch der französische Zaun ist oben abgestumpft, nur eben etwas filigraner als der echte Englische. Hier geht es zum ausführlichen Staketenzaun-Vergleich: Welcher Staketenzaun ist der beste?

Und wir wissen wovon wir reden. Als wahrscheinlich einziges Unternehmen in Deutschland haben wir neben dem Warenbezug von unseren französischen Partnerbetrieben eine eigene Produktionslinie. Bei uns in Kuppenheim werden ca 50 % unserer Produkte selbst hergestellt. Von der Stakete bis zum gewickelten Zaun – auch Tore, Rundhölzer und Querriegel - alles wird mit eigenen Maschinen von mittlerweile 35 Mitarbeitern hergestellt.

Seit Juni 2018 haben wir nun auch, wahrscheinlich als Einzigster in Deutschland, Northern White Cedar, ein auch im Erdreich außergewöhnlich haltbares Holz, in unserem Sortiment. Laut der University of Maine zwischen 25 und 40 Jahre haltbar und sehr gerade bearbeitet.

 

Proline® Staketenzaun

Proline® Staketenzaun

 

Das macht unseren Staketenzaun zur Nr. 1

  • Original französischer Staketenzaun aus Edelkastanie.
  • Sauber eng anliegenden Drahtverspannung ist doppelt geführt und straf verspannt.
  • Unser Naturzaun aus Kastanienholz besitzt eine lange Haltbarkeit von bis zu 20 Jahren.
  • Jeder Staketenzaun kommt zu 100 % aus nachhaltigem europäischen Anbau.
  • Bei uns kaufen Sie Ihren Staketenzaun direkt vom Hersteller. Dadurch können wir Ihnen günstige Preise, kurze Lieferwege und Lieferzeiten garantieren.
  • Der Staketenzaun lässt sich einfach selbst montieren. Jeder Bestellung liegt eine kostenlose Aufbauanleitung bei.
  • Toller Kundensupport.
 

Der origial Proline® Staketenzaun

Unser original französischer Zaun aus Edelkastanie (castanea sativa) kommt meistens direkt aus dem Périgord. Als wahrscheinlich einziger Anbieter in Deutschland besitzen wir aber auch eine eigene Fertigungslinie. Deswegen müssen Sie bei uns auch nicht lange auf Ihren Edelkastanie-Zaun warten. Im Normalfall sind bei uns alle Artikel und Naturzäune auf Lager. Trotzdem möchten wir Sie bitten sich bei uns vor der Anreise anzumelden.

 

Holzzaun mit charakteristischem Stil

Der französische Kastanienholz-Zaun kommt vor allem aus der Gegend um Limoges. Eigentlich gibt es nur drei oder vier große Betriebe, die den europäischen Markt bedienen. Die Staketen des französischen Holzzauns aus Kastanie sind straff verspannt, die Spitzen haben steile Flanken. Die Staketen werden durch das Spalten von Rundmaterial hergestellt und nicht weiterbearbeitet. Sie sind grob, faserig und unregelmäßig – genau so wie es sich für einen Naturzaun dieser Art gehört.
Die Höhen sind glatt metrisch, also wahlweise 40 cm, 50 cm, 60 cm, 80 cm, 100 cm, 120 cm, 150 cm, 175 cm und 200 cm hoch. Bis 120 cm erhalten Sie den Zaun aus Kastanienholz in 10-Meter-Rollen, ab 150 cm wegen des Gewichts in 5-Meter-Rollen.


 

Gartenzaun

Gartenzaun aus Kastanienholz mit charakteristischem Stil


 

Gartenzaun aus kontrolliertem Kastanienholz

Bei uns bekommen Sie nur original französischen Proline-Staketenzaun® aus kontrolliertem Anbau. Wir importieren direkt ohne Zwischenhändler und produzieren Teilmengen auch selbst in Deutschland. Zudem liefern wir Ihren Zaun aus Kastanie bundesweit, nach Österreich und die Schweiz zu sehr günstigen Versandkosten!

 

Jeder Zaun ist diversen Umwelteinflüßen ausgesetzt. Laut DIN 68364 (EN 350) werden Hölzer in folgende Resistenzklassen eingeteilt:

 
  • Resistenzklasse 1: sehr resistent (Northern White Cedar, Red Cedar)
  • Resistenzklasse 2: resistent (Robinie, Edelkastanie, Eiche)
  • Resistenzklasse 3: mäßig resistent (Kiefer, Lärche Douglasie)
  • Resistenzklasse 4: wenig resistent (Fichte, Tanne)
  • Resistenzklasse 5: nicht resistent
 

Diese Aufteilung ist schön und gut, berücksichtigt aber nicht verschiedene Verfahrensweisen und Umweltbedingungen. So ist z.B. gesägtes Holz wesentlich kürzer haltbar als gespaltenes. Robinie, die aktuell oft aus Rumänien kommt, wächst aufgrund der dortigen Wärme und hohen Feuchtigkeit sehr schnell. Daraus resultierend ist das Verhältnis Splint/adultem Kernholz sehr negativ. Bei der Robinie ist das adulte Kernholz als dauerhaft nach 1 einzustufen, ihr juveniles Kernholz (die ersten 7-15 Jahrringe) ist als wenig dauerhaft nach 4 einzustufen (Deiner 2007).


Sonderangebot